Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Naabecker Dunkel
Startseite > Bierverkostung > Naabecker Dunkel

 Bild  (vergrößern)
Naabecker Dunkel
 Note  
2,25
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-02-19
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Export, dunkel

Alkoholgehalt:
5,1 %

Herkunft:
Schwandorf, Oberpfalz, Bayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Schlossbrauerei Naabeck,
Naabecker Straße 13,
92421 Schwandorf


Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.naabecker.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 2
TR: 2,5

Kommentar:
Dunkelbraun bis schwarz, gefiltert. Kleine Schaumkrone, mitunter grobporig. Leicht malziger Antrunk, tendentiell schlank, R√∂stmalz, etwas Bitterschokolade, nur leicht s√ľ√ülich, mild und ausgewogen, kein Aromafeuerwerk. Abgang noch weniger dramatisch mit Hopfen, der eine zitronig-s√ľ√üliche Note besitzt. Typ: Schwarzbier bzw. altbayerisches Dunkles. Hat wenig mit fr√§nkischen Dunklen gemein.