Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
BrewDog Paradox Smokehead
Startseite > Bierverkostung > BrewDog Paradox Smokehead

 Bild  (vergrößern)
BrewDog Paradox Smokehead
 Note  
1,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-01-06
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Imperial Stout

Alkoholgehalt:
10,0 %

Herkunft:
Fraserburgh, Banff and Buchan, Aberdeenshire, Schottland

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
BrewDog Ltd., Unit 1, Kessock Workshops, Fraserburgh, AB43 8UE

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brewdog.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 1,5

Kommentar:
Ein Imperial Stout aus dem Hause BrewDog, das in F√§ssern gelagert wurde, in denen sich √ľblicherweise "Smokehead Islay Single Malt Scotch Whisky" befindet.

Bereits aus der Flasche str√∂mt nach dem √Ėffnen ein anspruchsvoller, holzig-harziger Teergeruch, den man von gutem Whisky kennt. Pechschwarzes Bier mit schwer erkennbarem roten Schimmer. Hellbrauner Schaum mit einer T√∂nung in Richtung Espressoschaum.

Malziger Antrunk, Mundgef√ľhl weniger √∂lig, als bei US-amerikanischen Imperial Stouts. Ein Bier das von seinem unglaublich intensiven Geruch lebt: Immer mehr dr√§ngt sich ein R√§ucherfisch- und R√§ucherschinkenaroma auf - erstklassig. Au√üerdem Geschmack von gebranntem R√∂stmalz und Torf, kaum s√ľ√ülich, aber etwas Vanille. Abgang stark bitter, trocken, ertr√§glich alkoholisch, noch einmal richtig holzig-whisky-aromatisch. Fazit: Ein unglaubliches Bier. Wer guten Whisky mag, wird dieses Bier lieben.

Batch 015, Best before 19-08-18