Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Anderson Valley Boont Amber Ale
Startseite > Bierverkostung > Anderson Valley Boont Amber Ale

 Bild  (vergrößern)
Anderson Valley Boont Amber Ale
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-01-02
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Amber Ale

Alkoholgehalt:
5,8 %

Herkunft:
Boonville, Mendocino County, Kalifornien

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Anderson Valley Brewing Company, Boonville, Mendocino County, California


Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.avbc.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Rotbraun, klar. Feiner Schaum in Hellbeige. Leicht malziger Antrunk. √Ėlige Textur, cremig. Kein f√ľlliger K√∂rper, jedoch ein Bier mit kr√§ftigem Geschmack und Aroma: Karamell und Kandiszucker, nicht √ľbertrieben s√ľ√ü, sch√∂n fruchtig wie reifer Pfirsich. Auch Erdbeere und "echte" Beeren wie Johannisbeere. Haselnu√ü und Walnu√ü. Im Abgang fruchtiger, breiter Hopfen mit feiner Zitrusnote. Fazit: Gutes Bier aus einer klassischen Weinanbaugegend (Mendocino County in Kalifornien).

"Boont Amber Ale" ist das erste Ale, das in der Brauerei in Boonville gebraut wurde. "Boont" soll der lokal √ľbliche Name f√ľr das Zentrum ("focal center") des Anderson-Tals sein. Sch√∂nes Etikett mit einem Bildermuchmotiv aus dem n√∂rdlichen Kalifornien.