Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2018

   werden?


Hardys & Hansons Rocking Rudolph
Kauzen Winter-Weisse
Hirsch Hefe Weisse
Raschhofer Lebenskünstler Witbier
Schwarzbräu Bayerisch Hell
Krombacher Weizen Alkoholfrei
Wulle Vollbier Hell
Iserlohner Maibock
Hoepfner Pilsner
Rogue Hazelnut Brown Nectar
Grünbacher Winter Weisse
Meissner Schwerter Bennator Bock

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Altenmünster Hefe-Weißbier
Startseite > Bierverkostung > Altenmünster Hefe-Weißbier

 Bild  (vergrößern)
Altenmünster Hefe-Weißbier
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-08-01
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Weißbier, hell, trüb

Alkoholgehalt:
5,5 %

Herkunft:
Kempten, Allgäu, Bayerisch-Schwaben

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Hersteller und Abfüller: Allgäuer Brauhaus AG, D-87401 Kempten, Postfach 1109

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.allgaeuer-brauhaus.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Dunkelgoldene Farbe, bernsteinfarben, trüb. Gut und feinporig aufschäumend (weiß). Schaum hält lange durch. Antrunk leicht malzig, anfangs mitunter Mineralwassergeschmack, wird jedoch zügig angenehm hefig und ordentlich malzaromatisch. Würzig-kräftig wie man es von der altbayerischen Weißbierbrauweise kennt. Gute Mischung aus reifer Banane (zart süßlich) und feiner Nuß. Ausgewogen und süffig. Abgang wenig malzbitter. Fazit: süffig-aromatisches Weißbier der besseren Art. Hieß im 2002er Test noch "Altenmünster Hefeweizen Hell" und kam aus Marktoberdorf (Sailerbräu Franz Sailer).



 Frühere Verkostungen von Altenmünster Hefe-Weißbier:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2002-05-28solides "Bananenweizen"TK: 2,5
TR: 1,5
2,00