Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Riedenburger 5-Korn Urbier
Startseite > Bierverkostung > Riedenburger 5-Korn Urbier

 Bild  (vergrößern)
Riedenburger 5-Korn Urbier
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-12-11
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Mehrkornbier

Alkoholgehalt:
5,0 %

Herkunft:
Riedenburg, Altm√ľhltal, Niederbayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gebraut im Riedenburger Brauhaus, Michael Krieger KG, 93339 Riedenburg/Altm√ľhltal

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.riedenburger.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Braun, mitteltr√ľb. Heller, feinporiger Schaum. Malzig-s√ľ√ülicher Geruch. Leicht malziger Antrunk, erscheint anfangs schlanker als erwartet. Dann kommt der Geschmack der f√ľnf Getreidesorten st√§rker ins Spiel. Es sind Emmer, Einkorn, Dinkel, Gerste und Weizen, deren Malze hier zum Einsatz kommen. Schmeckt nach dunklem Brot und Biskuit, Karamell, Schokolade und viel S√ľ√üe. Erstaunlich harmonisch f√ľr ein Mehrkornbier. Es gibt jedoch Phasen, in denen das Bier eine zu d√ľnne (schlanke) Grundlage durchblicken l√§√üt. Abgang kaum bitter oder gehopft. Fazit: Gelungenes Experiment.