Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Distelhäuser Landbier
Startseite > Bierverkostung > Distelhäuser Landbier

 Bild  (vergrößern)
Distelhäuser Landbier
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-10-28
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Export, dunkel

Alkoholgehalt:
5,1 %

Herkunft:
Tauberbischofsheim-Distelh., Tauberfranken, Baden

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Distelhäuser Brauerei, 97941 TBB-Distelhausen

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.distelhaeuser.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Untertitel: "Das Dunkle", dementsprechend dunkle Bernsteinfarbe, spielt hinein ins Hellbraune mit einem Rotstich - schön anzusehen. Moderate Schaumentwicklung, hellbeige, mittel- bis feinporig. Leicht malziger Antrunk, ein wenig hefig und vor allen Dingen fruchtig nach Rosinen und frischen "dunklen" Früchten wie Feige. Das alles ohne eine nennenswerte Süße zu entwickeln. Das Röstmalz hält sich im Hintergrund, ohne echte Bedeutung. Abgesehen von den stark fruchtigen Noten nicht überbordernd aromatisch. Abgang wenig bis nicht bitter.