Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Hebendanz Annafestbier
Startseite > Bierverkostung > Hebendanz Annafestbier

 Bild  (vergrößern)
Hebendanz Annafestbier
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-09-05
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Märzen

Alkoholgehalt:
5,3 %

Herkunft:
Forchheim, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brauerei Hebendanz Forchheim

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brauerei-hebendanz.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Dunkelgolden/bernsteinfarben, gefiltert. Weißer Schaum mit kleinem Volumen, hält nicht lange. Riecht nach Sirup, was sich auch im Geschmack fortsetzt. Malziger bis vollmundiger Antrunk. Entpuppt sich schnell als Märzen nach Münchener Art ("Oktoberfestbier"). D. h. es ist zwar süffig-kräftig und malzaromatisch, aber nicht feingliedrig. In "Haudrauf"-Manier laufen auf: eine sirupartige Malzsüße und -fruchtigkeit, Weißbrot- und Karamellgeschmack. Abgang leicht gehopft, malzbitter und leicht alkoholisch. Fazit: Auf Süffigkeit ausgelegtes Märzenbier, erscheint mitunter zu schwerfällig, kann jedoch mit den Münchener Oktoberfestbieren problemlos mithalten. Der Name dieses Bieres soll laut ratebeer.com ein Alias für "Hebendanz Jubiläums Festbier" sein.