Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
BrewDog 5 A.M. Saint
Startseite > Bierverkostung > BrewDog 5 A.M. Saint

 Bild  (vergrößern)
BrewDog 5 A.M. Saint
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-09-04
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Amber Ale

Alkoholgehalt:
5,0 %

Herkunft:
Fraserburgh, Banff and Buchan, Aberdeenshire, Schottland

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
BrewDog Ltd., Unit 1, Kessock Workshops, Fraserburgh, AB43 8UE

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brewdog.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Rotbraune Farbe, ein klein wenig eingetrübt. Fester, dichter Schaum (hell), hält ewig. Süßlich-würziger Geruch aus der Kiefernecke. Malziger Antrunk, stark fruchtig (Himbeere, Preiselbeere?). Trinkt sich wie frisch gepreßter Fruchtsaft, jedoch nur wenig süß. Zum Abgang hin zitrussäuerlich, zudem stark gehopft und überdurchschnittlich bitter. Fazit: Wieder ein außergewöhnliches Bier aus dem BrewDog-Sortiment. Auf dem Etikett als "iconoclastic amber ale" beschrieben, wie immer begleitet von heroisch-radikalen Texten zur Kontroverse "Handwerkliches Brauen versus Massenproduktion".