Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post
 
Zur Startseite
Achel Blond 8 %
Startseite > Bierverkostung > Achel Blond 8 %

 Bild  (vergrößern)
Achel Blond 8 %
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-08-20
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Belgisches Stark-Ale

Alkoholgehalt:
8,0 %

Herkunft:
Hamont-Achel, Arrondissement Maaseik, Provinz Limburg, Flandern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
V.Z.W. Sint Benedictusabdij, De Achelse Kluis, De Kluis 1, B-3930 Hamont-Achel


Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.achelsekluis.org/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Gelbgolden, feintr√ľb. Sch√§umt stark und feinporig auf - f√ľr belgische Verh√§ltnisse sicherlich noch moderat. Klar erkenntlich als Trappistenbier ausgewiesen. Frischer malziger Antrunk. Angenem malzaromatisch, "f√ľhlt" sich oberg√§rig an, man meint auch Weizenmalz zu schmecken, obgleich nicht in der Zutatenliste angegeben. Zarte Noten von Honig, Kandiszucker, Gew√ľrzen wie Koriander, zart pfeffrig. Die Geschmacksnuancen bringen keinerlei unangenehme Sch√§rfe hinein, das Bier bleibt jederzeit mild und vertr√§glich. Leicht gehopfter Abgang, der Bierst√§rke entsprechender Alkoholeindruck zum Abschlu√ü. Insgesamt gesehen ein sehr harmonisches, mild-aromatisches Starkbier belgischer Machart. "Achel Blond 8 %" ist ein echtes Trappistenbier, das hei√üt von M√∂nchen gebraut, die dem Zisterzienserorden der strengeren Observanz angeh√∂ren. Im Ausschank vor Ort gibt es das blonde und das braune Achel auch in leichteren 5-%-Versionen.