Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2017

   werden?


Zipfer Stefanibock
Austmann Northumberland
Gold Ochsen Special
Weisse Elster Pale Ale
Firestone Walker Union Jack IPA
Erl-Bräu Erlkönig Festbier
Ratsherrn Backyard Beach Summer Ale
Paulaner Münchner Hell Alkoholfrei
Kirchers Premium Pils
Hanscraft & Co. Bayerisch Nizza Wheat Pale Ale
Schmiedeknecht Dunkles Lagerbier
Benediktiner Weissbier Naturtrüb

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Gasthausbrauerei Rheinsberg Kronprinzen Dunkel
Startseite > Bierverkostung > Gasthausbrauerei Rheinsberg Kronprinzen Dunkel

 Bild  (vergrößern)
Gasthausbrauerei Rheinsberg Kronprinzen Dunkel
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-08-06
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Dunkles

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Rheinsberg, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gasthausbrauerei Rheinsberg, Rhinhöher Weg 1, 16831 Rheinsberg --- Das Etikett erwähnt das Wort "Lohnabfüllung", der EAN-Code 4019437004075 geht auf die Klausner Getränke- und Vertriebsgesellschaft mbH, Einsiedler Hauptstr. 144, 09123 Chemnitz zurück.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brauerei-rheinsberg.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Tiefschwarze Farbe, ein brauner Schimmer ist erahnbar. So weit man es erkennen kann, ein gefiltertes Bier. Schaum beige/ocker, fein genug. Angenehm malziger Antrunk, nicht zu schlank, weiches Malz mit ausgeprägter Röstigkeit, ein wenig Milchkaffeecharme. Leicht gehopfter und malzbitterer Abgang. Nicht ganz geschmackssicheres Etikett (Farben: schwarz, gold, grau, rot) mit dem (hier) falschen Text für das Kronprinzen Edelpils.