Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Rittmayer Hallerndorfer Rauchbier
Startseite > Bierverkostung > Rittmayer Hallerndorfer Rauchbier

 Bild  (vergrößern)
Rittmayer Hallerndorfer Rauchbier
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2010-07-17
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Rauchbier

Alkoholgehalt:
4,9 %

Herkunft:
Hallerndorf, Landkreis Forchheim, Oberfranken

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brauerei Rittmayer Hallerndorf

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.rittmayer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Haselnußbraune Farbe, gefiltert. Schaum hellbeige, kein Dauerbrenner. Malziger Antrunk, vollmundig wäre zuviel gesagt. Jedoch überaus malzaromatisch: Aroma von dunklen Brotsorten, Karamellsüße, geräucherter Schinken. Der klassische Rauchbiergeschmack kommt hier sehr gut zum Vorschein, jedoch ohne die schwere Prägnanz der Bamberger Schlenkerla-Biere. In diesem Sinne ein zwar vielschichtiges, aber zugleich leicht konsumierbares Rauchbier. Für den Einstieg in die Rauchbierwelt hervorragend geeignet. Der malzbittere Abgang rundet das Bier gut ab. Auf dem Etikett wimmelt es von Hinweisen auf den dreimaligen Sieg des "European Beer Star"-Preises in Folge für die Jahre 2007, 2008 und 2009.