Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Störtebeker Roggen-Weizen
Startseite > Bierverkostung > Störtebeker Roggen-Weizen

 Bild  (vergrößern)
Störtebeker Roggen-Weizen
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2008-09-28
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Weißbier, hell, trüb

Alkoholgehalt:
5,3 %

Herkunft:
Stralsund, Pommern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Stralsunder Brauerei GmbH, Greifswalder Chaussee 84, 18439 Stralsund

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.stoertebeker.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 2,5
TR: 2,5

Kommentar:
dunkelbraun mit rostfarbenem Schimmer, malziger Antrunk, herb-getreidiger Auftritt, teilweise fruchtig, leicht malzbitterer Abgang, tritt wie viele andere Mehrkornbiere auf: getreidig und zart süßlich, komplexes Malzaroma, am ehesten mit Dinkelbieren vergleichbar, enthält laut Zutatenliste Weizen-, Gersten- und Roggenmalz (in dieser Reihenfolge dürfte auch der Anteil der Malze am Bier sein), Etikettwerbung: "Störtebeker - Das Bier der Gerechten. Störtebeker zahlt einen gerechten Preis für die natürlichen Rohstoffe unserer Bauern.", trägt das BIO-Siegel