Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Störtebeker Keller-Bier 1402
Startseite > Bierverkostung > Störtebeker Keller-Bier 1402

 Bild  (vergrößern)
Störtebeker Keller-Bier 1402
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2016-08-29
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Kellerbier, Variante: Pilsener

Alkoholgehalt:
4,8 %

Herkunft:
Stralsund, Pommern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gebraut nach deutschem Reinheitsgebot von der Störtebeker Braumanufaktur GmbH, 18439 Hansestadt Stralsund

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.stoertebeker.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Hellgelb, moderat trüb. Weißer Schaum. Im Geruch süßer Teig, Gras, Kräuter und Zitrone. Schlanker Antrunk. Milder Malzgeschmack, getreidig-süßlich. Im Abgang feine Limette, Gras und Pfeffer. Ansprechend hopfenherb. Fazit: Frisch-fruchtiges Kellerbier auf Basis eines guten Pilseners.

Geschichtsexkurs: Der Pirat Störtebeker wurde vermutlich um das Jahr 1402 herum hingerichtet.

Stammwürze: 11,1 °P




 Frühere Verkostungen von Störtebeker Keller-Bier 1402:

Datum Kommentar Verkoster Wertung
2008-02-17leichtes und ausgewogenes KellerbierTK: 2,5
TR: 2
2,25