Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2018

   werden?


Hardys & Hansons Rocking Rudolph
Kauzen Winter-Weisse
Hirsch Hefe Weisse
Raschhofer Lebensk√ľnstler Witbier
Schwarzbräu Bayerisch Hell
Krombacher Weizen Alkoholfrei
Wulle Vollbier Hell
Iserlohner Maibock
Hoepfner Pilsner
Rogue Hazelnut Brown Nectar
Gr√ľnbacher Winter Weisse
Meissner Schwerter Bennator Bock

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Herzog Wilhelm Export
Startseite > Bierverkostung > Herzog Wilhelm Export

 Bild  (vergrößern)
Herzog Wilhelm Export
 Note  
4,25
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2007-12-29
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Export, hell

Alkoholgehalt:
4,9 %

Herkunft:
Bochum, Ruhrgebiet

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Hergestellt f√ľr die Help GmbH, Riemker Stra√üe 75-87, 44809 Bochum

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 4
TR: 4,5

Kommentar:
Aussehen: hell-gelblich, minimal tr√ľb, fast schaumfrei. Enth√§lt kaum Kohlens√§ure und hat ein plattes Malzaroma, das irgendwie trotzdem seltsam aufgeblasen und enorm fruchtig wirkt. Dazu kommt eine aufgesetzt wirkende Malzbittere, die allerdings im Fruchtsaftcharakter des Bieres auch nicht mehr weiter st√∂rt. So oder so √§hnlich mu√ü leicht vergorener Fruchtsaft schmecken. Man kann dem Bier allerdings zu Gute halten, da√ü es sich nicht versteckt und kr√§ftig-kernig auftritt. Positiv f√§llt auch ein zartes Mandel- bzw. Nu√üaroma auf. Unter dem Strich stehen jedoch deutliche Qualit√§tsm√§ngel zu Buche, die vielleicht nur sudabh√§ngig sind, aber f√ľr heute eine bessere Bewertung unm√∂glich machen. (MHD: Februar 2008)